Der Herbst ist da!

der sonnige Herbst zieht in unser Tagungshaus ein!
Bei dem schönen Wetter der letzten Wochen finden Sie Seminare im Haus noch immer draußen im Garten statt und alle genießen Sonnenschein und Grün.
Wir freuen uns auf den Herbst mit euch!



Silke-Kapp 2018

"Zwölf Jahre Sehnsucht beendet:
Gleisdreieck gewinnt wider den Silke-Kappp!

Im letzten Jahr noch unglücklich im Halbfinale gescheitert, konnte in diesem Jahr wieder der fette Pokal in den Händen gehalten werden!
Verdiente Silke-Kapp-Veteranen (Milan, Jochen, Claudia, Sven, Frank) mussten verletzungsbedingt der wegen Arbeit und Urlaub ersetzt werden. Das schien leichter und vor allem erfolgreicher zu gelingen, als zunächst gedacht.
Die Vorrunde konnte nach einem Unentschieden, einer Niederlage und zwei hohen Siegen als Tabellenzweiter beendet werden. Im Halbfinale 1:0 gewonnen. Dann ein eher nervöser Beginn im Finale. Nach Robins Traumtor kurz vor Ende dann der erlösende Jubel: Silke-Kapp-Sieger 2018.
Ein großer Dank geht an die Mannschaft: Lino den Topscorer, Henrik den Knipser, dem Abwehrbollwerk (nur zwei Gegentore zugelassen) aus Yannick-Robin-Gerardo-Jannis, dem Mittelfeldantreibern Julian, Julius und Mir und natürlich dem selbsternannten Keeper des Turnier Paul.
Trotz des tollen Erfolges gilt wie jedes Jahr: Nach dem Kapp ist vor dem Kapp.
Wir sehen uns am 03.10.2019!" - Frank Schmitz



30 Jahre Gleisdreieck 12.-14.06.2015

Jetzt ist das Gleisdreieck schon 30 Jahre alt!

Wir hatten ein wunderschönes Geburtstagsfeierwochenende im Gleisdreieck. Viele GründerInnen haben uns besucht und natürlich viele Menschen, die heute mit dem Gleisdreieck zu tun haben.
Es gab einen regen Austausch über Vergangenheit und Zukunft, alte Bekannte sahen sich wieder und neue Kontakte wurden geknüpft.

Ein rundum gelungenes Fest. Danke an alle, die daran mitgewirkt haben und gekommen sind!

Radio Leinehertz - Interview mit Frank Schmitz





Neuer Glanz

In den letzten Jahren hat sich einiges im Haus getan, damit das Leben und Arbeiten im Gleisdreieck noch schöner ist:

Wir haben einen ganz neuen Seminarraum: Die Dachgalerie.
Unsere Büros sind in den Mitteltrakt umgezogen.
Ein neues Eingangsschild und Leitsystem führt über unser Gelände.
In den Seminarräumen kann nun auf neuen Stühlen mit neuen Pinnwänden und Flipcharts gearbeitet werden.
In den Zimmern finden sich einige neue Betten und neue Kleiderschränke.
Die Bäder im oberen Stockwerk wurden komplett neu gemacht. Einige Zimmerböden und ein neuer Schuppen wurde gebaut.



Projektmanagement und Fundraising

Im Gleisdreieck ist auch das Büro von profondo e.V. ansässig.
Die MitarbeiterInnen von profondo bieten unseren Tagungsgästen
Fachvorträge und Workshops zu den Themen „Projektmanagement“
und „Fundraising“ an.
Mehr Informationen finden Sie unter:

www.profondo.org

Sommer


      Silke-Cup 2018

30 Jahr Feier



Früher


Leitsystem2


Wintergarten


Dachgalerie